Mittelwald

Bezaubernde Stadt, am Rand Deutschlands, vor der Grenze nach Österreich, geschätzt für seine bemalten Häuser die das Stadtzentrum schmücken. Mittenwald befindet sich am Fusse des Karwendelgebirges, nicht weit entfernt von dem berühmten Wintersportort Garmisch. Bekannt auch für die, von Italien eingeführte, Handwerkskunst des Geigenbaus. Sehenswert die Barockkirche Peter und Paul, Mitte des 18° Jahrhunderts errichtet und reich an Fresken. Besonders interessant das Geigenbaumuseum, das mehr als 200 von lokalen Künstlern gefertigte Instrumente beherbergt. Die Karwendelbahn führt auf eine Höhe von 2244 m, um einen herrlichen Blick auf die Stadt, die umliegenden Berge, die Täler und die Bergseen zu geniessen. Im Winter gibt es für Sportbegeisterte Langlaufloipen in der Umgebung.

© 2016 by Route 1 Du Panathlon - © Studio Ferronato Group.eu

Die Städte