WAS IST DER PANATHLON

Panathlon International (P.I.) ist ein Club Service, der sich dem Sport widmet, eine Vereinigung von Clubs in allen 5 Kontinenten. Der Name Panathlon ,stammt aus dem Griechischen,

Pan (alle) Athlon (sport)

und stellt die Einheit der Bewegung dar. Gegründet im Jahre 1951 in Venedig von einer Gruppe von Sportbegeisterten, mit dem Anliegen der Verbreitung des Sportideals, gem.ss den Prinzipien Decoubertins. Ideator der Bewegung war Mario Viali. Im Jahre 1960 wird der Panathlon international. Sein Rechts-,Verwaltungs-, und Arbeitssitz befindet in Rapallo (Genua – Italien). Dort ist das Generalsekretariat untergebracht. Gegenw.rtig besteht der P.I. aus etwa 300 Clubs und mehr als 15 000 Mitgliedern, in der ganzen Welt verstreut. Er ist in 17 Distrikte unterteilt. Der Distrikt Italien ist seinerseits in Areen unterteilt in denen die Clubs zusammengefasst sind. Die Area 1 umfasst Venetien und Südtirol - Trentin und hat historisch Sitz in Venedig. Der Panathlon ist seit dem 11. Juni 1982 vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) anerkannt und hat einen Vertreter im kulturellen und wissenschaftliche Ausschuss des IOC. Er ist Partner der AGIFS, dem Internationales Komitee für Fair Play, der UNESCO, der Association Cit. Europe.nes du Sport (ACES). 

 

Sein Leitspruch lautet: “Ludis Iungit

Pierre Zappelli

Internationale Präsident

Federico Ghio

Präsident des Distrikts Italien

Giorgio Chinellato

Gouverneur Area 1

Ivana

Moresco

Route 1 du Panathlon Delegierter

© 2016 by Route 1 Du Panathlon - © Studio Ferronato Group.eu

  • Grey Facebook Icon